Anastasia, Anita & Ariel

Die drei kleinen Wuschel (geb. ca. 12/2018) wurden, verlassen in der Winterkälte, eng zusammengekauert und zitternd in einer Obstkiste, von unseren Tierschützern gefunden. Vermutlich wurden sie aus einem großen Wurf aussortiert, waren überflüssig, einfach weggeworfen. Leider eine gängige Methode den Überhang an Welpen irgendwo und irgendwie loszuwerden. Doch die drei Geschwister hatten Glück im Unglück: Sie wurden gefunden und werden nun in einem privaten Tierheim aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Sobald sie alle Impfungen und einen Chip erhalten haben suchen die drei ihre eigene Familie.

Wenn Sie sich für einen der drei Welpen interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.