Fiene

***Stand: Juli 2019***
Fiene, eine ca. 6 – 7 Monate alte Junghundedame, lebte bis vor ein paar Tagen allein auf der Straße. Dann kam der Hilferuf aus Kalabrien mit der Bitte an uns, Fiene doch zu unterstützen, damit sie an einen sicheren Ort gebracht werden kann. Wie so oft, konnten wir auch hier nicht „nein“ sagen und freuen uns über jeden Euro, den wir für Fine zur Unterstützung bekommen. Sie ist nun in Sicherheit, wird geimpft, gechipt und für die Ausreise – bis jetzt noch mit unbekanntem Ziel – vorbereitet.

Fiene ist ein tolles kleines Mädchen, die ihren Menschen sicher sehr viel Freude bereiten wird. Die große Frage ist nun noch, wo Fienes Menschen sind? Wer mag der jungen Hündin einen liebevollen Platz auf Lebenszeit bieten? Wer gibt Fienes Leben einen Sinn? Wo ist ihr Reiseziel?

Wenn Fiene Ihr Herz erobert hat, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf eine Nachricht.

Wenn Sie Fiene finanziell untersützen möchten, freuen wir uns über eine Patenschaft oder eine Spende an:

Cani Maremmani
c/o Michaela Gemüth
OstseeSparkasseRostock
IBAN: DE85 1305 0000 1040 3308 07
BIC: NOLADE21ROS

Stichwort: „Patenschaft Fiene“

Alle Paten erhalten eine farbige, laminierte Patenschaftsurkunde mit dem Bild ihres Hundes, die Bekanntgabe der Anschrift unter info@cani-maremmani.de, vorausgesetzt. Die Angaben werden im Sinne der DSGVO vertraulich behandelt und dienen lediglich dem Zweck der Zusendung der Patenschaftsurkunde. Eine Herausgabe an Dritte folgt nicht. Mit der Vermittlung des Hundes oder dessen Tod erlischt die Patenschaft.