Salvo

Salvo ist wirkliches Prachtexemplar seiner Gattung, geboren ca. Mitte 2016. Er lebte bei einem Schäfer und verrichtete zuverlässig seine Arbeit, bis zu dem Tag, als ein Unfall geschah. Salvo geriet in eine Falle, die ihm den linken vorderen Fuß abtrennte. Nun war er für seine Arbeit untauglich und landete in einem Tierheim.

Salvo hat keine Schwierigkeiten, sich zu bewegen, er läuft und spielt wie jeder andere Hund. Salvo ist also nicht eingeschränkt in seinen Bewegungsabläufen. Die fehlende Pfote ist einfach nur ein Schönheitsfehler, der Salvos Gesamterscheinung aber keinen Abbruch tut!!!  Salvo hat einen tollen Charakter, liebt den Kontakt zu Menschen, ist sehr anhänglich und verschmust. Spazierengehen ist das Höchste für ihn, dabei hat er auch schon gelernt an der Leine zu gehen. Autofahren ist ebenfalls kein Problem.

Nun hoffen wir eine tolle Familie für Salvo zu finden, die mit ihm durchs Leben geht und ihn so nimmt, wie er ist. Salvo ist ca. 60 cm hoch und wiegt etwa 35 kg.

Wenn Salvo Ihr Interesse geweckt hat, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder schreiben Sie uns gleich eine Nachricht.