Celeste

***UPDATE***

Celeste fand zusammen mit ihrer Schwester Isotta ein tolles Zuhause bei lieben Menschen in Norddeutschland. Wir wünschen den beiden Mädels von Herzen alles Gute und ein langes, erfülltes Hundeleben.


Celeste ist ein ca. 2 Monate junges Maremmanomix-Mädel, das sicherlich mal eine mittlere Größe erreichen wird. Sie ist eines von insgesamt 5 Geschwistern ( 1 Bub, 4 Mädels), die in einem Karton im Canile abgegeben wurden. Sie befanden sich in einem guten gesundheitlichen Zustand. Woher sie kommen und ob sie tatsächlich Geschwister sind kann man nicht sagen. Was auch hier wieder ins Auge fällt ist die Tatsache, die Welpen sich selbst zu überlassen und nicht über Kastration/Sterilisation der eigenen Tiere nachzudenken. Dieser schwere Start ins Leben hat jedoch nichts an Celestes fröhlichem Temperament oder ihren welpentypischen Interessen geändert. Sie liebt es, mit anderen zu spielen, gegenüber Menschen ist sie ohne Vorbehalte. Und jetzt ist sie bereit für ihr nächstes Abenteuer, der Suche nach einem liebevollen und sicheren Zuhause für immer. In einigen Wochen ist sie soweit, dass sie erstmals geimpft und gechippt werden kann, um die Reise in die große weite Hundewelt anzutreten.

Für Celeste suchen wir verantwortungsbewusste Menschen, die ihr das Hundeeinmaleins beibringen, die Sicherheit geben das Alltagsleben zu meistern und ihr ein liebevolles Zuhause schenken. Da anteilig der Herdenschutzhund in ihr schlummert ist es sinnvoll, wenn man sich  mit deren Eigenheiten auskennt bzw. sich damit intensiv beschäftigt.

Wenn Sie sich der Herausforderung gewachsen fühlen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns gemeinsam mit Celeste auf Ihre Nachricht oder einen Anruf.