Panna *adottata*

***Stand: Mai 2020***

Die kleine Panna ist eine ungefähr 4 Monate alte Maremmano-Mix Hündin. Sie irrte, völlig auf sich allein gestellt, auf der Straße umher. Ein Schicksal, das sie mit zu vielen Hunden teilt. Panna ist aktuell nämlich nur einer von vielen Welpen, die momentan auf den Straßen von Italien gefunden werden. Das Leben auf der Straße birgt viele Gefahren für die Hunde und ist nicht annähernd so „romantisch und frei“, wie manche Menschen es sich vorstellen. Diese Hunde müssen um ihr Überleben kämpfen, sind oft unterernährt, der Willkür von Menschen ausgesetzt, die die Straßenhunde nicht dulden.

Panna hatte Glück. Die kleine Hündin wurde von Tierschützern gefunden und in ein privates Rifugio in Kalabrien gebracht. Sie wird als eine sehr liebe und anhängliche kleine Maus beschrieben. Wir suchen nun geduldig-souveräne Menschen, die sich ein Leben mit einer Herdenschutzhündin vorstellen können. Die Panna liebevoll bei ihrer Entwicklung begleiten und ihr alles zeigen, was zu einem erfüllten Hundeleben gehört.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für Panna entscheiden würden. Wenn die zauberhafte Panna ihr Herz erobert hat, melden Sie sich bitte bei uns.

Michaela Gemüth
michaela.gemueth@cani-maremmani.de
Mobil: +49 (0) 173 23 79 30 2

Karin Wöhler
karin.woehler@cani-maremmani.de
Telefon: +49 (0) 7135 30 38 92 4
Mobil: +49 (0) 163 43 11 94 6