Tagar

***UPDATE***

Tagar fand ein tolles Zuhause bei lieben Menschen in Italien. Wir von Cani Maremmani wünschen dem Bub alles Gute an der Seite seiner Menschen, auf das er ein langes interessantes und ausgefülltes Hundeleben haben wird.


Tagar ist ein ca. 11.2013 geborener Maremmano Rüde, der auf einem Stadtplatz aufgegriffen wurde, weil er dort die Passanten aufgrund seiner Größe ängstigte. Dank der Tierschützer vor Ort konnte er in Sicherheit gebracht werden. Doch nun droht ihm auch hier die Abschiebung in eines der grausamen Massenlager. Tagar ist von großer Statur und wiegt ca. 35 – 40 kg, er läuft gut an der Leine, ist sehr verspielt, liebt Spaziergänge und genießt Zuneigung und Streicheleinheiten. Mit Hündinnen verträgt er sich gut, mit Rüden nach Sympathie.

Sind Sie die Menschen, die Tagar an die Pfote nehmen, und ihm zeigen wie schön so ein Hundeleben sein kann? Wenn ja, könnte er sofort gechippt, geimpft und kastriert die Reise antreten.

Wenn der Blick von Tagar sie jetzt in den Bann gezogen hat, setzten Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir freuen uns gemeinsam mit ihm auf Ihre Nachricht.