Willy

***Stand: Februar 2020***

Wieder wurden vier Welpen von unseren kalabrischen Tierschützern auf der Straße gefunden. Alleine, sich selbst überlassen, hungrig, durstig … weggeworfen wie Müll. Einer der Welpen ist der kleine, ca. im Oktober 2019 geborene Willy.

Willy ist ein kleiner, freundlicher Hundejunge, welcher nun auf der Suche nach seinem Menschen ist. Auch eine Pflegestelle wäre willkommen, denn das Rifugio ist kein Ort für einen kleinen Hund. Zu wenig Zeit ist dort, um sich ausreichend mit den Tieren zu beschäftigen und ihnen das Leben zu zeigen.

Dafür braucht es Menschen wie Sie! Ein souveräner Ersthund darf gerne bereits in der Familie sein. Grundkenntnisse über das Verhalten von Herdenschutzhunden sind auf jeden Fall von Vorteil. Denn geht man allzu unbedarft an einen Maremmano heran, wird man sich nicht nur einmal sehr, sehr über dessen Verhalten wundern :-). Ein Herdenschutzhund ist eben kein Labrador.

Wenn Sie Interesse an dem jungen Mann haben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns mit Willy auf eine Nachricht von Ihnen.

Willy reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis zu Ihnen.