Herzlich willkommen

Aktuell wird diese Seite komplett umgestaltet. (04/2022)

Aus Cani Maremmani – italienische Herdenschutzhunde wird nun CANI MAREMMANI – rehab & rehoming

CANI MAREMMANI hat sich verändert. Wir haben uns verändert. Und nun ist es an der Zeit auch unsere Internet- und Facebookseite zu verändern. 😉

CANI MAREMMANI steht natürlich weiterhin für Hilfe und Vermittlung von italienischen Herdenschutzhunden wie den Pastore Maremmano Abruzzese aus der Toskana, den Abruzzen und Teilen Lazios oder den Pastore della Sila aus Kalabrien und den Herdenschutzhunden weiterer Regionen Italiens . CANI MAREMMANI hilft allerdings seit 2022 auch engagierten Tierschützer:innen in Spanien bei der Vermittlung von Mastins (Mastin Espanol).

Wir wollen aber mehr! Hinter jeder Tierschutzorganisation stehen auch Menschen mit ihrem Wissen, ihrem Können und ihrem Herzblut. 🙂 Warum also nicht beides miteinander verbinden?

CANI MAREMMANI + Tier- und Naturheilpraxis Michaela Gemüth

Mein Name ist Michaela Gemüth. Ich bin Gründerin von CANI MAREMMANI – italienische Herdenschutzhunde und betreibe eine mobile Praxis für Tier- und Naturheilkunde, Physio- & Verhaltenstherapie im Land Brandenburg und Umgebung.

Was mir am Herzen liegt

Hunde aus dem Tierschutz haben oft einen schlechten Start ins Leben gehabt, wurden vernachlässigt, ausgesetzt und sich selbst überlassen, mußten Hunger erleiden oder sich von mangelhafter Nahrung versuchen am Leben zu halten. All dies geht nicht spurlos an den Hunde vorbei. Die Auswirkungen können vielfältig sein und betreffen sowohl die körperliche als auch die mentale Gesundheit. Daher suchen unsere Hunde nicht nur einfach ein Zuhause, sondern Menschen, die sich zum Thema „Hund aus dem Tierschutz“ allgemein und „Herdenschutzhunde“ im Besonderen informieren wollen.

Wie bei und Menschen können wir auch bei unseren Tieren durch Naturheilkunde, gesunde Ernährung, Stressbewältigung, Bewegung, Beschäftigung, Kommunikation & Interaktion die Gesundheit fördern und das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

Besonders stressig für Tiere aus dem Tierschutz ist der Transport und die darauf folgende Eingewöhnungs- und Umstellungsphase, wenn also z.B. der Hund neu in die Familie kommt. In dieser Phase haben viele Hunde und auch Pferde Verdauungsprobleme: Blähungen oder Durchfall. Durch eine gesunde Ernährungsweise und mit naturheilkundlichen Methoden können diese und auch andere gesundheitliche Störungen, Erkrankungen, Alterszipperlein u.a.m. gelindert oder sogar geheilt werden.

Unter dem Namen CANI MAREMMANI – rehab & rehoming findet ihr nun Wissenswertes, Beratung, Angebote, Hilfe und Begleitung.

Ich hoffe, ihr und eure Hunde & Pferde habt eine tolle und lange gemeinsame Zeit. Und vielleicht hören oder sehen wir uns ja schon bald einmal persönlich. 😉

Herzlichst, Michaela Gemüth und das Team von Cani Maremmani

  • Vermittlung von Herdenschutzhunden und Mischlingen
  • mobile Tierheilpraxis & Naturheilkunde für Hunde und Pferde
  • mobile Reha für Hunde und Pferde
  • online Beratung und Begleitung
  • Rehazentrum für Hunde
  • Ernährungsberatung für Hunde
  • Sozialtraining mit speziellen Ausrichtungen
  • 1. Hilfe am Hund: Kurse und Trainings
  • workshops

Wer uns bereits kennt und Beiträge vor 2021 sucht, findet diese nun in unserem Archiv.